Allgemein

Ringer haben den Drachen ins Boot gezogen

Hart umkämpftes Finale

Viele vermissten das Fody´s Ringerteam beim Drachenbootrennen der 03 er. Bedingt durch den Standortwechsel des Fody´s Inhabers Willy Koch und dessen neue Gastronomie "Lounge im Weinkontor" im pfälzischen Edenkoben wurde auch das Ringerteam umgetauft. Der Vorjahressieger wurde anlässlich der Kostümprämierung nochmals für den dreimaligen Sieg hintereinander mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet.

Im sportlichen Bereich zeigten die Ringer durchweg Bestleistungen in allen vier Rennen der Vorrunde und kamen damit ins Finale. Hier traf man auf das Werksteam Essity, die bereits beim Heidelberger Drachenbootrennen erfolgreich waren. In einem packenden Rennen konnte das Werksteam bis dreißig Meter vorm Ziel die Spitze behaupten und sahen schon wie der Sieger aus, als die Ringer des ASV Ladenburg durch den Zuruf ihrer Trommlerin Marina Müller mit "Jetzt" zum Endspurt aufgefordert wurden und die Paddel tiefer ins Wasser stießen.

Weiterlesen: Ringer haben den Drachen ins Boot gezogen

ASV Ladenburg schickt drei Ringer zur Deutschen Meisterschaft

Mit drei Ringern ist der ASV Ladenburg in Saarbrücken bei den Deutschen Freistil Meisterschaften am kommenden Wochenende gut vertreten. Malik Bicekuev geht in der 61 kg Klasse erstmals bei den Männern an den Start. Sein Bruder Tamirlan Bicekuev wird den ASV in der 66 kg Klasse vertreten. In der 80 kg Klasse geht Ahmad Shahab aus dem ASV-Team an den Start. Der ASV Ladenburg wünscht seinen Aktiven viel Erfolg.

Weiterlesen: ASV Ladenburg schickt drei Ringer zur Deutschen Meisterschaft

Spargelfest der Ringer

Am Freitag, den 26. April, findet das Spargelfest der Ringer statt. Pünktlich um 18.00 Uhr können sich die Besucher rund um den Spargel vom Hegehof verwöhnen lassen. Ob Spargelsuppe, Spargelgemüse, Stangenspargel oder Spargelsalat, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Ringer freuen sich über regen Besuch im Vereinsheim Hinterer Rindweg.

Afghanische Meisterschaften in Hamburg

Bei den afghanischen Meisterschaften der Exil Afghanen konnte sich der Ausnahme Ringer Hossein Alizadeh des ASV Ladenburg mit der Meisterschaft belohnen. Nach fünf siegreich gestalteten Kämpfen stand der Auszubildende aus der ASV-Mannschaft auf dem Treppchen ganz oben. Jades Jahr finden die Afghanischen Meisterschaften in Hamburg statt und werden von den Exil Afghanen gut besucht um Medaillen zu erkämpfen.

Auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft der Junioren

Gleich vier Mitglieder aus dem Regionalligakader des ASV Ladenburg starten am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren.



Im freien Stil werden die Meisterschaften in Kirrlach (Nordbaden) ausgetragen. Hier starten in der Klasse bis 61 kg der Deutsche Vizemeister A-Jugend aus dem Vorjahr Malik Bicekuev und der DM Vierte vom Vorjahr Daud Elembaev. Beide Ringer haben sich mit dem Titel des Landesmeisters für die DM qualifiziert. Der 16-jährige Daud Elembaev wird zusätzlich noch im April bei den Deutschen A-Jugendmeisterschaften in Ladenburg starten. 
Im klassischen Stil geht es für Alexander Riefling und Paul Nimmerfroh ins Sächsische Plauen. In seinem ersten Jahr der Junioren konnte Alex mit dem Gewinn der Baden-Württembergischen Meisterschaften sich hierzu qualifizieren. Paul startet für seinen Heimatverein Groß-Zimmern - HES

 

Wir drücken allen Startern die Daumen und wünschen gutes Gelingen!