Jugend

Kampfgemeinschaft ASV Ladenburg / AC Rohrbach Gruppensieger

Ungeschlagen gingen die Schülerringer der Kampfgemeinschaft ASV Ladenburg / AC Rohrbach aus der Schülerliga Nord hervor.
Insgesamt gewannen die Jungs 10 Mannschaftskämpfe und qualifizierten sich für das Endrunden Turnier des Nordbadischen Ringerverbandes.
Zum Abschluss der Ligarunde traf man sich dann zur Abschlussfeier, um die Besten der Mannschaft bei Einzel- und Mannschaftskämpfen zu ehren.
Adam Daschaew, Wsevlaw Alexander Hörner, Adrian Alexander Popow, Mohammed Isaev, Ajub Nudaev und Aasim Bicekuev erkämpften die meisten Punkte der Schülermannschaft. Trainer Alexander Hörner übergab die Ehrenpreise und forderte die jungen Ringer auf weiterhin gut zu trainieren um sich zu festigen um die Teilnahme an Deutschen Meisterschaften zu sichern.  Bereits am 12. Januar gehen die Nachwuchstalente bei den Bezirksmeisterschaften in Ladenburg an den Start und hoffen auf einen guten Einstieg in die Turniersaison 2019.