Mannschaft

Ringer behaupten die Spitze

Deutlich besiegten die Ringer des ASV Ladenburg den Oberligisten AC Ziegelhausen. Es kristallisiert sich ein Spitzentreffen am kommenden Wochenende bei der ebenso verlustfreien "Eiche" in Sandhofen ab. In der Klasse bis 57 kg musste Malik Bicekuev seine erste Niederlage der Saison gegen Julian Zinser hinnehmen und unterlag mit 2 - 3 Punkten. Quasi in der letzten Sekunde der Kampfzeit siegte Ringertrainer Patrick Sauer mit technischer Überlegenheit gegen Paul Schüle. Andras Tamas kam zu einem geschenkten Sieg, da der AC keinen Gegner stellen konnte. Jonas Schmitt, im ASV Trikot, beherrschte die 98 kg Klasse und punktete Christian Weber überhöht aus. Mit 9-9 trennten sich Tamirlan Bicekuev und Stanislav Surdyka. Der EX Ladenburger konnte durch die höhere Kampfwertung gewinnen. Sascha Helmling besiegte Dimitri Streib ebenfalls durch TÜ. Der junge Alexander Riefling unterlag seinem AC Gegner mit 1 - 5 Punkten. Ahmad Shahab erkämpfte sich einen 10 - 0 Sieg gegen den Ringer der 80 kg Klasse. In den Abschlusskämpfen kamen die ASV Ringer zu einem Schultersieg von Hossaein Alizadeh und der AC zu einem kampflosen Sieg, da Paul Nimmerfroh an einer Grippe erkrankt war und den Kampf "abschenkte". Endstand 23 - 8 für den Tabellenführer. Am Samstag kommt es nun zum Gipfeltreffen in Sandhofen gegen die Eiche. Beginn 20.00 Uhr, Schulturnhalle.