Mannschaft

ASV Ringer werden Vizemeister im Nordbaden Pokal

Am Wochenende trafen sich sechs Mannschaften aus Nordbaden zum Pokalfinale in Hemsbach. Die Ringer des ASV Ladenburg traten mit einem erweiterten Kader an, um die Form zu testen. In den Vorkämpfen konnte der Regionalist den ASV Daxlanden mit 28 - 2 distanzieren. Herausragend in diesem Kampf war die Leistung von Schwergewichtler Andreas Tserachidis der den Schwergewichts-Star aus Daxlanden sicher besiegen konnte. Im zweiten Vorkampf auf dem Weg ins Finale schaltete man den KSV Berghausen mit 27 - 4 aus. Daud Elembaev und Hossein Alizadeh waren hier die besten Kämpfer. Im spannenden Finale traf man dann auf die RG Reilingen / Hockenheim, die der Bundesliga angehören. Beide Mannschaften erzielten vier Einzelsiege. Auf Grund mehrerer Schultersiege holte sich dann der Bundesligist den Gesamtsieg. Im Team des ASV standen zu den bereits genannten Aasim Bicekuev, Tamirlan Bicekuev, Andry Tamas, Alexander Riefling, Paul Nimmerfroh, Sascha Helmling, Wolfgang Wiederhold, Asis Isaev und Dzahambulat Ustaev.

Bild: Siegerehrung 1. RG Reilingen / Hockenheim, 2. ASV Ladenburg, 3. KSV Berghausen