Erfolgreiche Gewichtheber bei den Bezirksmeisterschaften

Bei den Bezirksmeisterschaften Rhein-Neckar der Aktiven- und Masters-Gewichtheber war der ASV Ladenburg am 26. Mai in Neulußheim mit sieben Sportlern am Start. Alle Sportler konnten eine gute Leistung zeigen und brachten eine Medaille mit in die Römerstadt zurück.
In ihren jeweiligen Altersklassen gewannen Walter Schüßler die Goldmedaille. Horst Münch konnte sich den Vizetitel erkämpfen. Bei den Frauen waren mit Konstanze Werle, Martha Roß und Isabel Opper gleich drei Sportlerinnen an der Hantel, welche allesamt mit der Goldmedaille die Heimreise antraten. Bei den Männern gingen mit Maurizo Fasolo und Eric Schwarz zwei Athleten in den Wettkampf. Auch sie machten ihre Sache mehr als gut. So wurde Eric Schwarz Bezirksmeister in der Klasse bis 94 kg und Maurizo Fasolo konnte in der Kategorie bis 77 kg die Bronzemedaille erkämpfen, wobei er hierbei um nur ein Kilogramm geschlagen wurde.
Für die Aktiven und Masters wird es nun etwas ruhiger, da in den kommenden Wochen die Deutschen Meisterschaften der Nachwuchsheber anstehen. Hier kann der Trainer des Athletik-Sport-Vereins Werner Rapp drei Talente in Rennen schicken und hofft, dass sich die Jugendarbeit auch auf nationaler Ebene bezahlt macht.

 

Die Ergebnisse im Überblick:

Name

Altersklasse

Gewichtsklasse

Reißen

Stoßen

Platzierung

Schüßler, Walter

M75 (75-79 J.)

-105 kg

63 kg

75 kg

1.

Münch, Horst

M55 (55-59 J.)

-85 kg

50 kg

70 kg

2.

Fasolo, Maurizio

Männer

-77 kg

50 kg

65 kg

3.

Schwarz, Eric

Männer

-94 kg

63 kg

85 kg

1.

Werle, Konstanze

W30 (30-34 J.)

-63 kg

40 kg

60 kg

1.

Roß, Martha

Frauen

-63 kg

54 kg

65 kg

1.

Opper, Isabel

Frauen

-69 kg

47 kg

56 kg

1.