Allgemein

ASV Ladenburg erfolgreich bei den Landesmeisterschaften Freistil 2020 in Daxlanden

Am vergangenen Samstag, den 01.02.2020, fanden in Daxlanden die Landesmeisterschaften im Freistil statt. In der A-Jugend konnten Finn Kai Schwalbe, der ohne Gegner kampfloser Sieger seiner Gewichtsklasse 42 kg war, Asis Isaev 55kg und Nikita Eliseev 80kg den ersten Platz belegen. Yunus Bagci 51kg belegte einen guten zweiten Platz und konnte somit als Neuzugang unter Beweis stellen, was er draufhat. Aasim Bicekuev 57 kg konnte den ersten Platz für sich erkämpfen und zeigte somit, dass er seinen Brüdern in nichts nachsteht. Ebenso belegte Lorenz Schreiber 75 kg den ersten Platz. Des Weiteren konnten Mohammed Isaev den dritten Platz, Danjal Elembaev den zweiten Platz, Zejd Muca Platz 5 und Edwin Schreiber Platz 7 belegen.

Mit der C-Jugend qualifizierten sich Michael Roispich für den 4. Platz, Yahya Seyev für den 2. Platz und Minkail Isaev für den 1. Platz. Bei der D-Jugend hatte es ebenfalls gute Kämpfe und somit auch gute Platzierungen gegeben. Auf dem 1. Platz Robert Gleim, 2. Platz ging an Wseslav Alexander Hörner 27kg und Adrian Alexander Popow 28kg, dritter wurde Alexej Lorer und Lennard Fetzer erkämpfte sich den 5. Platz. Ismail Sebyev 1. Platz und Maksim Masurantow 2. Platz zeigten in der E-Jugend, was sie draufhaben. Bei den Männern gingen mit der Unterstützung von unserem neuen Trainer Hossein Alizadeh, Malik Bicekuev und Mohammadi Zaki an den Start. Malik wurde gleich am Anfang zum Nachwuchssportler des Jahres gewählt und erkämpfte sich verdient den 2. Platz, Daud Elembaev wurde ebenfalls 2. und Mohammadi Zaki erkämpfte sich Platz 5. In der Gesamtmannschaftswertung stehen unsere Ringer auf Platz 2.

Alles in allem war es ein gelungener auswärts Kampftag für den ASV Ladenburg und die Kampfgemeinschaft AC Ladenburg-Rohrbach.