Jugend

Ringerjugend mit Erfolgen

Zum Internationalen Jugendturnier in Brandenburg wurde Maxim Riefling vom Nordbadischen Ringerbund nominiert. Mit vier Siegen in Folge und einer Niederlage rang sich Maxim gegen Kämpfer aus Lettland, Ungarn und Schweden bis ins kleine Finale durch. Hier siegte der 16-jährige endscheidend und belegte eine starken 3. Rang.

Mit drei Jugendlichen trat der ASV beim Nachwuchsturnier beim KSV Kirrlach an. Der deutsche Vizemeister Adam Daschaev hatte das Starterfeld der Klasse bis 62 kg fest im Griff und kam zu vier Siegen und dem Turniersieg. Weslaw Alexander Hörner kam in der 25 Klasse der E-Jugend bis ins Finale und unterlag dort endscheidend. Nikita Eliseev kam mit 2 Siegen und 2 Niederlagen auf den 3. Rang.