Tauziehen

Tauzieh-Damen starten in die neue Saison

Morgen beginnen die Tauzieh-Damen des ASVs Ihre neue Saison. Gleich zu Beginn heißt es gleich volle Konzentration, denn das erste ausgetragene Turnier ist zugleich das Länderpokalturnier, bei dem Mannschaften aus den einzelnen Bundesländern um den Pokal kämpfen.

Die ASV Damen starten für den Landesverband Nordbaden.

Dennoch ist es erstmals ein „Reinschnuppern“ für 3 der 6 Tauzieherinnen, denn sie stehen zum ersten mal bei einem Wettkampf am Seil.
Unterstützung erhalten die 7 Damen von 2 Zieherinnen aus dem Südbadischen Böllen, da diese leider in Ihrem Verein keine eigene Mannschaft zusammenstellen können.

Der ASV wünscht alles Gute!