Sechstes Walter-Engel-Turnier mit Rekordteilnehmerzahl

Bereits am 13. August richtete der ASV Ladenburg zum sechsten Mal das Walter-Engel-Gedächtnisturnier der Gewichtheber im Freien aus. Wie in den Vorjahren, war auch dieses Mal das Wetter am Kerwesamstag gut und der Wettkampf konnte wie gewohnt von der Gewichtheberabteilung um Thomas Roß auf dem Vorplatz der Lobdengauhalle durchgeführt werden. Dabei bedeuteten die 87 Starter im Alter von 17 bis 84 Jahren eine neue Rekordteilnehmerzahl für das Turnier, welches vor fünf Jahren mit knapp 40 Teilnehmern gestartet ist.
Für den ASV Ladenburg waren drei Sportler am Start. Bei den Junioren lieferten sich die Vereinskameraden Kevin Graze und Kevin Loose in der Gewichtsklasse +105 kg ein spannendes Duell, welches Kevin Graze im letzten Stoßversuch über 106 kg mit einem Kilogrammvorsprung für sich entscheiden konnte und damit die Goldmedaille gewann. Zu erwähnen sind hier auch noch die neuen Bestleistungen im Reißen (85 kg) und Stoßen von Kevin Loose (101 kg).

Weiterlesen: Sechstes Walter-Engel-Turnier mit Rekordteilnehmerzahl

Ergebnisliste 6. Walter-Engel-Turnier

Die Ergebnisliste des 6. Walter-Engel-Turniers ist unter der Rubrik

Gewichtheben -> Downloads

veröffentlicht.

6. Walter-Engel-Turnier - Open-Air Heben

Die Teilnehmerliste und der Zeitplan für das 6. Walter-Engel-Turnier sind unter der Rubrik

Gewichtheben -> Downloads

veröffentlicht.

Es ist die Änderung im Zeitplan auf Grund der hohen Meldezahl zu beachten.

Wir wünschen schon jetzt allen Sportlern eine erfolgreiche Meisterschaft.

Trotz Hallensperrung gute Bezirksmeisterschaften in Ladenburg

Am 16. Juli war der ASV Ladenburg Ausrichter der Bezirksmehrkampfmeisterschaften der Jugend im Gewichtheben. Auf Grund der Sperrung der Lobdengauhalle war die Durchführung der Meisterschaft erst fraglich. Nach Rücksprache mit dem Bürgermeister Rainer Ziegler konnte das Gewichtheben im nicht gesperrten Gymnastikraum, sowie die Athletik in der städt. Turnhalle und im Freien durchgeführt werden. Insgesamt kamen rund 70 Jugendliche aus dem Gewichtheberbezirk Rhein-Neckar in die Römerstadt. Für den Athletik-Sport-Verein waren fünf Nachwuchsheber unter der Betreuung von Walter Schüßler am Start.
Den Anfang machten Moriano Spatola und Elias Graze im Jahrgang 2005. Hier konnte Mariano sich die Goldmedaille mit 428,6 Punkten erkämpfen. Dabei brachte er starke 32 kg im Reißen und 43 kg im Stoßen in die Wertung, was exakt seinem Körpergewicht entspricht. Auch in den athletischen Übungen Schlussdreisprung, Sternlauf und Kugelschockwurf konnte er überzeugen.

Weiterlesen: Trotz Hallensperrung gute Bezirksmeisterschaften in Ladenburg

Ergebnisliste Bezirksmeisterschaften

Die Ergebnisliste für die Bezirksmeisterschaften im Mehrkampf der Jugend, Schüler und Kinder ist unter der Rubrik

Gewichtheben -> Downloads

veröffentlicht.

Update: 17.07.2016

Teilnehmerliste und Zeitplan Bezirksmeisterschaften

Die Teilnehmerliste und der Zeitplan für die Bezirksmeisterschaften im Mehrkampf der Jugend, Schüler und Kinder ist unter der Rubrik

Gewichtheben -> Downloads

veröffentlicht.

Wir wünschen schon jetzt allen Sportlern eine erfolgreiche Meisterschaft.

Update: 10.07.2016, 22:00 Uhr

Bronzemedaille für Kyra Loose

Am Wochenende ging Kyra Loose vom ASV Ladenburg bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften der Schüler in Frankfurt/Oder im Gewichtheben an den Start. Unter Anleitung ihres Trainers Werner Rapp konnte sie einen starken dritten Rang erreichen.
In der starken Gruppe „leicht" des Jahrgangs 2002 konnte Kyra mit ihren gezeigten Leistungen überzeugen und verbesserte mit sechs gültigen Versuchen ihre Bestleistungen im Reißen auf 52 kg und im Stoßen auf 70 kg. Dabei brachte die Realschülerin ein Körpergewicht von 53,7 kg auf die Waage. Auch in den athletischen Übungen Kugelschockwurf, Differenzsprung und 30 m Sprint wusste die 13-Jährige sich zu verbessern. So kam sie in der Endabrechnung auf 525 Punkte, hinter der Siegerin Michelle Hartenberger (541) aus Rodewisch und Celina Schönsiegel (535, Obrigheim).
Auch Trainer Werner Rapp konnte zufrieden mit seiner Sportlerin die Heimreise in der Fahrgemeinschaft mit den Laufenburger Sportfreunden antreten, da sich Kyra im Jahr 2016 bereits um 17 kg im olympischen Zweikampf steigern konnte.

Weiterlesen: Bronzemedaille für Kyra Loose

Verzicht der Gewichtheber auf Aufstieg wegen Hallensperrung

Nach der Staffelmeisterschaft in der Oberliga Baden-Württemberg war der ASV Ladenburg aufstiegsberechtigt zur 2. Bundesliga. Diese Aufstiegsbereitschaft hatten wir auch schon dem Bundesverband Deutscher Gewichtheber mitgeteilt und wurden von dort auch in die Rundenplanung mit einbezogen.
Völlig überraschend kam für uns die Nachricht, dass die Lobdengauhalle auf unbestimmte Zeit wegen Rissen in der Deckenkonstruktion gesperrt wird. Während Ballsportler eventuell noch in andere Hallen ausweichen können, ist dies für uns keine Alternative. Nur in der Lobdengauhalle ist der Boden so ausgelegt, dass durch die fallenden Gewichte keine Beschädigungen verursacht werden.
Nach der gestrigen Krisensitzung der Vereine mit Bürgermeister Ziegler blieb uns leider keine andere Wahl als den Aufstiegswunsch zurückzuziehen.